Blau-Weiß Ödsbach

Der ultimative Sportkegelclub
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Austausch | 
 

 Spitzenreiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Marco



Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 03.05.10

BeitragThema: Spitzenreiter   Mo Feb 28, 2011 5:02 pm

Ich würd mal sagen: Spitzenreiter, Spitzenreiter, ey, ey!!! cheers cheers cheers cheers cheers
Und auch noch ein Glückwunsch an die anderen Mannschaften zum Sieg Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
locke



Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 53
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: Re: Spitzenreiter   Mo Feb 28, 2011 6:19 pm

jep, das war schon was.

Die Niederlage gegen Grafenhausen/Herbolzheim vor 14 Tagen hat schon weh getan. Dennoch sind wir hochmotiviert nach Goldscheuer auf die Heimbahnen des KSC Marlen gefahren. Wir wussten, dass es ein schweres Spiel werden würde - zumal die Marlener ja zuhause bisher ungeschlagen waren.

Mit dem nötigen Respekt ging's dann auch los. Die ersten 50 Kugeln könnte man beidseitig so ein bißchen unter der Überschrift "Abtasten" setzen. Die Marlener hatten da die Nase leicht vorn, zumal wir nicht so gut ins Abräumen gekommen sind. Aber schon in den zweiten 50 Kugeln hat sich gezeigt, dass wir zwar Respekt, aber nicht "die Hosen voll" hatten. Nach spannendem hin und her konnten wir dann mit Dominik (918 Holz) und Christian (946 Holz) einen Vorsprung von 35 Holz heraus arbeiten. Das war zu diesem Zeitpunkt schon ein kleines "Hoppla, da geht was", zumal ja da schon einer der Trümpfe des KSC Marlen nicht so gestochen hatte, wie wir das erwartet hatten - mit 942 Holz hat Günter Teufel zwar kein schlechtes Ergebnis erzielt, blieb aber dennoch eher hinter den Erwartungen zurück.

Jochen und Marco konnten dann also mit einem kleinen Polster ins Rennen gehen. Wie schnell auch schon mal 50 Holz weg sein können - daran wollten wir gar nicht denken. Und Andreas Ringwald vom KSC Marlen hat dann auch gleich im ersten Vollen gezeigt, dass hier noch lange nichts entschieden ist. Mit 179 Holz in die Vollen eröffnete er sein Spiel. Das hat den Marco aber dann doch völlig kalt gelassen - er konterte dann wieder im Abräumen, so dass er nach 50 Kugeln wieder auf 4 Holz dran war. Jochen hat es da etwas einfacher erwischt. Sein Gegenspieler Uwe Herrmann kam nicht so ins Spiel, so dass Jochen hier die notwendigen Pluspunkte für uns herausarbeiten konnte. Und auch nach der Auswechslung auf Seiten der Marlener (Romeo Marzluf kam nach 100 Kugeln für Uwe Herrmann) konnte Jochen seinen Vorsprung ausbauen. Zum Schluss hat er mit hervorragenden 936 Holz seinen Gegenspielern 75 Holz abgenommen. Und was hat Marco in der Zwischenzeit gemacht? Der hat sich heftig gegen die Attacken von Andreas Ringwald gewehrt. 10 Kugeln vor Ende des Wurfprogramms sah es so aus, als ob Marco deutlich Federn lassen muss. Und dann hat der irgendwo die Ruhe hergehabt, 5 Handriß einzustreuen - und musste sich am Schluss mit 963 Holz nur knapp geschlagen geben (Andreas Ringwald: mit 970 Holz Tagesbester).

Mit einem komfortablen Vorsprung von 103 Holz konnten dann Charly und ich zeigen, ob wir das nach Hause bringen können. 100 Kugeln war das schon ein zähes Ringen mit Klaus Samenfink und Hartmut Zillmer. Als dann Hartmut mit seiner dritten Bahn nicht zurecht kam, konnten wir dann aber doch den Sack zumachen. Mit 926 Holz für Charly und 931 Holz für mich konnten auch wir einen kleinen Beitrag zum Ausbauen des Endergebnisses besteuern.

Dank einer geschlossen Mannschaftsleistung, in der kein BWÖ-Spieler unter der 900er-Marke blieb, hieß es dann am Schluß:

KSC Marlen: 5476 Holz
BW Ödsbach: 5619 Holz - damit haben wir auch noch gleich einen neuen Bahnrekord in Goldscheuer gespielt und konnten das seit 29.10.2005 bestehende beste Mannschaftsauswärts-Ergebnis in der Bezirksliga B (vom KSC Önsbach - 5596 Holz) toppen.

Eigentlich wollten wir ja nur die 2 Punkte, aber den Rest nehmen wir natürlich auch noch mit ;-))

In den nächsten Spielen können wir jetzt zeigen, was dieser Sieg wert war - zumal zunächst wir und danach gleich Marlen den SKC Hausach als Gegner haben - und somit für beide Mannschaften die Möglichkeit besteht, sich vom restlichen Feld abzusetzen.

Ein Dank der Mannschaft (allen 7) für den Einsatz in diesem für uns doch wichtigen Spiel - und natürlich allen angereisten Fan's und Schlachtenbummlern, die uns LAUTSTARK unterstützt haben.

Gruß

Locke


Zuletzt von locke am Mi März 02, 2011 6:04 am bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
franzl



Männlich Anzahl der Beiträge : 155
Alter : 51
Laune : ich bin die Spassbremse
Anmeldedatum : 24.02.08

BeitragThema: Re: Spitzenreiter   Di März 01, 2011 6:17 am

Super jungs

das war tolles Tennis

Glückwunsch

Franzl
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kaefer70
Admin


Männlich Anzahl der Beiträge : 81
Alter : 46
Ort : Oberkirch
Arbeit/Hobbies : Computerfachmann
Laune : immer gut :-)
Anmeldedatum : 24.02.08

BeitragThema: Re: Spitzenreiter   Di März 01, 2011 7:44 am

Super Geil. Und wie Locke das erzählt, man hat das Gefühl man ist gerade dabei. :-)

Klasse Jungs, weiter so.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.gmeiner-oberkirch.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Spitzenreiter   Heute um 4:05 pm

Nach oben Nach unten
 
Spitzenreiter
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blau-Weiß Ödsbach :: Herrenmannschaften :: 1. Herrenmannschaft-
Gehe zu: