Blau-Weiß Ödsbach

Der ultimative Sportkegelclub
 
StartseiteStartseite  FAQFAQ  Suchen...Suchen...  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Austausch | 
 

 2011/2012 - Spieltag 11 - SG RW Bühl/Renchtal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
locke



Männlich Anzahl der Beiträge : 163
Alter : 53
Anmeldedatum : 25.02.08

BeitragThema: 2011/2012 - Spieltag 11 - SG RW Bühl/Renchtal   So Jan 15, 2012 5:00 pm

Heute empfingen wir die Kegler der SG RW Bühl/Renchtal. Wir selbst mussten auf zwei Positionen umbesetzen, da Marco, Florian und auch Dominik heute nicht dabei sein konnten. Entsprechend angespannt sah ich dieser Begegnung entgegen - aber eigentlich hätte ich es besser wissen müssen, da auch die eingesetzten Spieler ihre Aufstellung hier bereits in der laufenden Runde mehr als gerechtfertigt hatten.

Das Spiel wurde von unserer Seite mit Jemme und Michael Rießland eröffnet - und die beiden legten sich auch gleich mächtig ins Zeug. Jemme hatte dabei eindeutig den schwereren Gegner erwischt, da Vladimir Kramaric mit zu den Top-Spielern der Rot-Weißen zählt. Konstant stark spielte Jemme seine Bahnen. Mit 233/243/222 und 228 hat er vier gleichwertige Bahnen abgeliefert und konnte seinem Gegenspieler 4 Holz abringen. Michael hatte da das eindeutig leichtere Spiel. Sein Gegner war in die Mannschaft der Bühler aufgerückt, damit der freigewordene Spieler die zweite Mannschaft verstärken konnte. Und schon in den ersten 50 Kugeln zeichnete sich ab, dass wir hier wohl mächtig Holz einsammeln können. Mit 895 Holz konnte Michael seinem Konkurrenten 190 Holz abnehmen. Somit war das Spiel schon nach der Startpaarung gelaufen.

Jochen, der in letzter Zeit Probleme mit seinem Rücken hatte, konnte seiner starken ersten Bahn (235 Holz) nur zwei unbefriedigende Ergebnisse (192 / 198) folgen lassen, worauf wir dann Gernot auf die letzten 50 Wurf schickten. Zusammen erspielten sie 826 Holz. Auch für Christian lief es nicht optimal. Mit 598 Holz konnte er im Vollen die Erwartungen erfüllen, das große Pech kam dafür im Abräumen. Mit schlechten Anwürfen und viel Spickelei auf die einzelnen Kegel konnte er hier trotz (nur) 6 Fehlwurf nur 248 Holz abräumen und auf ein Gesamtergebnis von 846 Holz kommen. Die Gastgeber konnten in dieser Phase des Spiels zwar den Rückstand auf 120 Holz verkürzen, richtig gefährlich konnten sie uns aber da nicht werden.

Locke und Charly bildeten wieder die Schlusspaarung. Nach einer "Standardbahn" mit 218 Holz steigerte sich Charly im zweiten Durchlauf auf 238 Holz, um dann auf der dritten Bahn mit sich und der Welt zu hadern - 205 Holz sind keine optimale Ausbeute. Dermaßen angefressen spielte er dann "alles oder nichts" auf der letzten Bahn - und konnte sich mit einem starken Abschluss (241 Holz) auf 902 Holz bringen. Locke startete gleich mit 257 Zählern, auf die er gleich nochmal 235 Holz folgen ließ. Mit 492 Holz kam der Wechsel auf die zweiten 100 Kugeln. Mit 943 Holz ging Locke dann von der Bahn. Charly und Locke konnten hier fast den Vorsprung aus dem ersten Durchgang wieder herstellen.

Mit 5338 Holz zu 5152 Holz lieferten die Blau-Weißen zwar nicht eines der besten Ergebnisse ab, dennoch geht der Sieg mit 186 Holz Vorsprung doch deutlich und klar nach Ödsbach.

Es spielten:

Michael Rießland 895 : 705 Johannes Karcher
Joachim Hetz 926 : 922 Vladimir Kramaric
Jochen Schmiederer / Gernot Glatt 826 : 887 Karl-Heinz Schwendemann
Christian Meier 846 : 859 Patrick Armbruster
Karl-Heinz Boscher jr. 902 : 923 Gerd Liebmann
Martin Rießland 943 : 856 Alexander Haager
========
5338 : 5152
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
2011/2012 - Spieltag 11 - SG RW Bühl/Renchtal
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Neues aus der Oberliga 2011/2012
» Saison 2011/2012
» E2 Saison 2011/2012
» Vorbereitungsspiele Saison 2011/2012
» 32. Tipp-Spieltag (11./14./15.05.2011)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Blau-Weiß Ödsbach :: Herrenmannschaften :: 1. Herrenmannschaft-
Gehe zu: